Bund der Frien WaldorfschulenArbeitsgemeinschaft der Freien Schulen
Navigation
Schule

Wie melde ich mein Kind an?

Schüleraufnahmen für die erste Klasse:

Für die Schulanfänger beginnt die Aufnahmefrist jeweils im Oktober und endet am 15. Dezember des Vorjahres der Einschulung.

Interessierte Eltern erhalten über die Verwaltung den entsprechenden Aufnahmeantrag.

Die pädagogischen Aufnahmeuntersuchungen werden von einer Schulärztin begleitet.
Sie finden im Januar/ Februar des Einschulungsjahres statt.
In kleinen Gruppen erleben die Kinder eine „Schulstunde“, in der gemeinsam gesungen, gesprochen, gemalt, gezählt und geturnt wird.
Es wird über jedes Kind ein individueller Beobachtungsbogen angelegt.
Die Aufnahmekonferenz entscheidet im März über die Zusammensetzung der neuen ersten Klasse.

Schüleraufnahmen für alle anderen Klassen:

Schüleraufnahmen in die Klassen 2 bis 13 sind grundsätzlich jederzeit möglich.

(Eine Ausnahme bildet die 13. Klasse, hier müssen die Voraussetzungen individuell geprüft werden.)

Interessierte Eltern und Schüler erhalten den entsprechenden Aufnahmeantrag über die Verwaltung.

Der jeweilige Klassenlehrer/in oder Klassenbetreuer/in setzt sich mit den Interessierten in Verbindung und vereinbart ein Aufnahmegespräch.
Es können Hospitationen verabredet werden.
Über die endgültige Aufnahme eines Schülers/ einer Schülerin entscheidet die Klassenkonferenz.

Kontakt

Freie Rudolf-Steiner-Schule Ottersberg
Amtshof 5
28870 Ottersberg

Das Schulbüro ist von
7:30 – 13:15 Uhr geöffnet.

Waltraud Cassellius
Tel.: 04205 31680
Fax: 04205 316833

Hausmeisterei
Benjamin Blumenthal
Tel.: 04205 316827